2014

Chefsache

Giusep Fry

Inhaber Hotel Uto Kulm AG, Uetliberg

Chancen und Grenzen des Unternehmertums in der Schweiz

Die Faszination, eigener Herr und Meister sein, kennt einen logischen Schritt: Unternehmer werden! Doch reichen Energie, Enthusiasmus und Herzblut aus, um die eigenen Visionen umzusetzen? Welche Faktoren beeinflussen Menschen auf dem Weg zum angesehenen Unternehmer? „Chancen und Grenzen des Unternehmertums in der Schweiz“. Dieser Frage widmen wir uns am diesjährigen Herbstanlass. Einer, der die Chance genutzt und dabei immer wieder Grenzen erlebt hat, ist Giusep Fry.

Der weit über die Schweiz hinaus bekannte Unternehmer und Hotelier auf dem Üetliberg ist an diesem Abend unser Gastreferent. Wir erfahren von Giusep Fry aus erster Hand, wie es zum Projekt „Top of Zurich“ kam und welche Erfahrungen der kreative Pionier gemacht hat. Unser Herbstanlass will neue, auch nonkonforme Anregungen geben, die zur Diskussion einladen und unseren Gästen Raum bieten, um neue Kontakte zu knüpfen und andere aussergewöhnliche Persönlichkeiten kennen zu lernen.